BREAKING NEWS! EU DELEGATION FÄHRT NACH TARGOVISTE!

BREAKING NEWS! DELEGATION DES EU PARLAMENTS WIRD WIRD VON MEDIENVERTRETERN KOMMENDE WOCHE DAS TIERHEIM TARGOVISTE BESUCHEN!
(SCROLL FOR ENGLISH)

Marsha Hickmott
Das sind unglaubliche Neuigkeiten, von denen ich heute durch meine fantastische Freundin Nana Choak geweckt worden bin! Fantastische Neuigkeiten für alle! Und wenn ich sage fantastisch, meine ich fan-verdammtnochmal-tastische Neuigkeiten!

Mitglieder des Europaparlaments haben auf unsere Targoviste-Kampagne reagiert. Aller Druck, den wir auf die lokalen Autoritäten ausgeübt haben, das intensive Teilen der schrecklichen Bilder aus dem öffentlichen Tierheim, die intensive Mailkampagne, alles hat sich gelohnt! Die rumänischen Medien und die Mitglieder des Europaparlamentes werden kommende Woche nach Targoviste reisen, das öffentliche Tierheim besuchen und mit unserer Heldin Cristina sprechen, einer tapferen Frau die sich prinzipientreu nicht hat beirren lassen.

Es hat funktioniert! Ohne Rückhalt bei Politik und Medien, mit nur wenig juristischem Fachwissen, aber mit Eurer finanziellen und moralischen Unterstützung haben wir es geschafft!

Wie meine liebe Freundin Marsha sagte, haben wir jetzt einen grossen Ball ins Rollen gebracht, wir müssen ihn jetzt in die richtige Richtung lenken. Wir müssen den Druck auf alle involvierten Parteien unvermindert aufrecht erhalten, wir müssen auf eine Kastrations/Sterilisationspflicht für alle von Menschen BESESSENEN bestehen sowie eine Bestrafung von Aussetzen und Quälen von Tieren.

Wir können es schaffen!

Ich kann meine Liebe zu Cristina von der Asociatia Sufletel Targoviste, zu Marsha und zu allen von Euch, die uns beim Erreichen dieses sehr offensichtlich positiven Ergebnisses unterstützt haben nicht genug in Worte fassen. Mein Respekt für alle von Euch!

ENGLISH
Marsha Hickmott
This is the incredible news I woke up to today from my amazing friend Nana Choak
‘Amazing news everyone! An by amazing I mean fant-bloody-astic news! Members of the European Parliament have responded to our campaign in Targoviste. All that pressure we put on the local authorities, the intensive sharing of the horrendous pictures from the public shelter, the intensive emailing campaign has paid off. The Romanian media and the MEP will go to Targoviste next week and visit the public shelter and speak to our hero, Cristina, a very brave woman who stuck to her principles and didn’t get intimidated. It worked! Without any political or media backing, with very little legal knowledge, but with your financial and moral support, we did it! As my beloved friend Marsha said, we set a massive ball rolling now, we need to make sure it goes in the right direction. We need to carry on applying pressure on all the parties involved, we need to press for s/n campaigns for all OWNED dogs and punishing abandonment and maltreatment. We can do it!!!
I cannot express enough my love for Cristina from Asociatia Sufletel Targoviste, for Marsha, and for all of you who have supported us with a very obvious positive result. My respect to all of you!’

Kommentar

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s