Projekt Dog Town: Endspurt

Die Seite Dog Town veröffentlichte heute folgende Zeilen:

(Klick auf das Bild führt zum Spendenprojekt)

dog town banner

Ich bin stolz auf uns und dankbar… mir fehlen die Worte.

Daher möchte ich an dieser Stelle Gitta Schlick zitieren:

“Es ist einfach überwältigend, was hier gerade passiert! Ein großartiges Projekt mit großartigen Unterstützern … allerdings sollte bei aller Euphorie nicht vergessen werden, dass dies erst ein Anfang ist und es auch weiterhin viel Geld kosten wird, die Rettungsinsel zu unterhalten. Von daher ist auf jeden Fall dran Bleiben angesagt …”

Und in diesem Sinne macht bitte weiter so, die Kampagne läuft noch bis Ende des Monats.
Mit der erreichten Fundingschwelle kann das Projekt vertraglich gesichert und die Miete für 6 Monate ( + 3 Monate Kaution)bereitgestellt werden.
Das Fundingziel sind immer noch 164.000 € – mit diesem Betrag wäre unsere Position gestärkt, wir hätten die ermässigte Miete für ein Jahr zusammen (+ 3 Monate Kaution) und könnten vor allem die so wichtigen Rechte für den Kauf von Dog Town erwerben.
Denn das ist das langfristige Ziel!

Ihr seid die Besten!


Wer steckt hinter dem Projekt:

Mehr zu dem Projekt:

Dogtown – Chance für den Tierschutz?

Advertisements