Golesti/Focsani: Stadt kündigt Leerung an

 

 

Die Primăria Municipiului Focșani (Rathaus der Stadt Focșani) hat gestern auf Facebook die komplette “Leerung” der “Unterbringungen” angekündigt:

“…În perioada 01.05.2017 – 31.05.2017, nu vor mai avea loc acțiuni de prindere a câinilor fără stăpân.
În vederea igienizării și dezinfecției spațiilor de cazare în adăpostul public al câinilor fără stăpân gestionat de Direcția de Dezvoltare Servicii Publice Focșani, se impune întreruperea acțiunilor de capturare în perioada 01.05.2017 – 31.05.2017, precum și golirea spațiilor de cazare, pentru a asigura eficiența acestor acțiuni….”

Übersetzung EK:
“Vom 01.05.2017 bis 31.05.2017 wird es keine Strassenhunde-Einfangaktionen geben.
Dies ist erforderlich für eine Hygienemassnahme, Desinfektion der Unterbringungsplätze des öffentlichen Tierheimes für Strassenhunde durch die Direktion für kommunale Dienstleistungen Focșani. In diesem Zusammenhang ist eine vollsändige Entleerung der Unterbringungsmöglichkeiten sowie das Einfangen erforderlich, damit die Massnahmen erfolg haben.”

Tierschützer vor Ort und international verstehen dies so, dass alle noch in diesem Shelter verbliebenen Hunde innerhalb der nächsten 2 Wochen getötet werden sollen, wenn sie nicht anderweitig untergebracht, vermittelt, adoptiert oder vom ursprünglichen Eigner zurückgefordert worden sein sollten.

Aktuelle Fotos der aktuell in Golesti untergebrachten Hunde gibt es u.A. hier (Bitte bei Adoptions/Hilfsmöglichkeiten immer direkt den Ersteller des jeweiligen Album kontaktieren):

Sonja Schlagers Album

Lula Paw 1.

Lula Paw 2.

 

https://www.facebook.com/LulaPaw/media_set?set=a.884733261679258&type=3

 

Advertisements